50plus-Gäste schätzen im Urlaub Hotels mit Qualität!

Foto Hermann Paschinger (50plus Hotels) und Bente Grimm (NIT) bei der ITB Berlin 2019

„Für die Mehrheit der Urlauber stellt der Preis der Reise ein wichtiges Entscheidungskriterium dar. Die Qualitätsorientierung in Bezug auf Urlaubsreisen ist aber bei älteren Menschen deutlich stärker ausgeprägt als bei jüngeren Menschen“, so Bente Grimm, NIT, die auf Einladung von 50plus Hotels die Reisewünsche der Altersgruppe 50plus untersucht hat. Die aktuelle Reiseanalyse (RA) 2019 hat verschiedene Altersgruppen mit ihrem Reiseverhalten untersucht. Bei der „Europäischen Konferenz 50plus-Tourismus“ der Qualitätsgemeinschaft „50plus Hotels“ anlässlich der ITB Berlin präsentierte Bente Grimm neueste Erkenntnisse: „Je älter Urlauber sind, desto höher ist der Anteil derjenigen, die im Hotel übernachten.“

Jedes 50plus Hotel ist Spezialist in mindestens einem der folgenden Angebotsbereiche: Wandern & Natur, Sport & Aktiv, Wellness & Vital oder Genuss & Kultur. Neu ist ab 2019 der Themenbereich Gesundheit & Vorsorge mit Hotel-Angeboten für einen gesunden Lebensstil, die richtige Vorsorge, die optimale Kur mit modernen medizinischen Methoden und die Unterstützung der Gesundheit durch natürliche Heilvorkommen.

Gäste über 50 Jahren geben im Urlaub mehr Geld aus!

Obmann Hermann Paschinger von den 50plus Hotels: „50plus-Urlauber schätzen Komfort und Service im Hotel und geben bei Urlaubsreisen überdurchschnittlich viel Geld aus. Laut Reiseanalyse 2019 geben die 50- bis 69-jährigen deutschen Urlauber EUR 1.089,– pro Person für Urlaube mit 5 und mehr Tagen aus, während der Durchschnitt aller Urlaubsreisenden nur EUR 1.017,– pro Person ausgibt. Die 50plus Hotels befinden sich sowohl in ländlich-idyllischen Urlaubsgebieten als auch in zentraler Lage von Städten mit einem umfangreichen Kulturangebot. Dabei stehen eine komfortable Ausstattung, eine persönliche Betreuung sowie aufmerksamer und herzlicher Service im Vordergrund.“

Die engagierten Gastgeber von 50plus Hotels werden in einem gemeinsamen Hotel-Magazin vorgestellt, 2019 sind insgesamt 35 Partner-Hotels bei den 50plus Hotels in 8 europäischen Ländern vertreten: Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Spanien, Slowakei, Tschechien und Ungarn. Diese Qualitätsplattform der 50plus Hotels wurde vor 20 Jahren in Österreich gegründet und vom Wirtschaftsministerium Österreichs mit dem Staatspreis für Tourismus ausgezeichnet.

Das neue 50plus Hotels-Magazin 2019 macht es 50plus-Urlaubern noch leichter, ihr Wunschhotel zu wählen. Bis zu fünf Rhomben zeigen, auf welche Themen sich die Gastgeber der 50plus Hotels konzentriert haben.

Aktuelle inspirierende Urlaubsideen und genussvolle Programme aus dem neuen Hotel-Magazin:

Österreich

Das Landhaus Servus ist eine „klassische“ Beautyfarm exklusiv für Frauen. Am wunderschönen Wörthersee in Kärnten genießen Damen Wohlfühlurlaub zur Schönheitspflege und Gesundheitsvorsorge nach dem Motto: Beautyfarm-Klasse statt Wellness-Masse. Ein „3 Tage Beauty-& Verwöhn-Aufenthalt“ beinhaltet 3 Nächtigungen mit Vollpension, eine Hautanalyse, Tiefenreinigung und Maske, eine Fußreflexzonenmassage oder Lymphdrainage und eine typgerechte Maske neben allen Annehmlichkeiten der Beautyfarm zum Preis von EUR 435,– pro Person von Sonntag bis Mittwoch.

 Deutschland

Die einmalige Ortsrandlage des „Wald Hotel Willingen„ im Upland, Nordhessen, bietet den Gästen einen wunderschönen Blick über Willingen und seine Berge. Helle und freundliche Zimmer lassen die schönsten Tage im Jahr zu einem entspannten Aufenthalt werden. In den gemütlichen Gasträumen werden mittags und abends raffinierte, regionale Gerichte der Saison serviert. Ausgeschilderte Wanderwege, wie der Uplandsteig und Mountainbike-Wege beginnen direkt vor dem Hotel, das nahe zum Freizeitparadies Willingen liegt. Das Spezialangebot “Genießerwochenende” beinhaltet 3 Nächtigungen mit Waldecker Frühstücksbuffet, zwei 4 Gang-Menüs, ein Sauerländer- und ein Schlemmerbuffet, Sauna, Whirlpool und Hallenbad zum Preis von EUR 219,– pro Person inbegriffen.

Das ideale Domizil für einen Kur-, Gesundheits-, Wellness-     oder Aktivurlaub ist das Kurhotel Bad Suderode im Nordharz – unmittelbar an Waldrand und Kurpark gelegen. Dort findet man Rad-, Walking- & Wanderwege direkt vor der Haustür. Das Spezialangebot „Harz-Romantik“ verwöhnt Gäste bei 2 Nächtigungen, einem Candle-Light-Dinner, einer Schokoladenmassage mit einer BrainLight®-Shiatsu-Anwendung und einem Cleopatra-Mandelölbad und vielem mehr zum Preis von EUR 159,– pro Person.

Schweiz

Die Region Surselva ist eine abwechslungsreiche Erlebniswelt, eingebettet in der grandiosen Naturlandschaft zwischen Rheinquelle, Rheinschlucht, dem Hochtal Val Frisal und der Greina-Hochebene und ist nur zwei Stunden von Zürich und St. Gallen entfernt in Graubünden’s Nordwesten. Die kulturelle Vielfalt in der Surselva ist beeindruckend, Gäste erleben hier zahlreiche Kultur- und Naturerlebnisse hautnah.

Am schön gelegenen Brigelser See werden Ferien zum unvergesslichen Erlebnis: Das Pradas Resort in Brigels, Surselva/Graubünden, umfasst 16 Ferienhäuser mit 83 Wohnungen, ein Haupthaus mit Rezeption, Bade- und Saunawelt, KidsClub und Sportgeschäft. Die modern gestalteten Ferienwohnungen verfügen über eine großartige Aussicht auf die imposante Bergwelt der Brigelser Hörner. Das „Mehr-Generationen-Angebot“ für 7 Tage und 6 Nächte in einer großzügigen Premium-Ferienwohnung, Zugang zur Bade- und Saunawelt, Sommer-Gästekarte mit Bergbahn inklusive kostet pro Person ab CHF 616,– pro Wohnung.

Italien

Neu bei den 50plus Hotels in Südtirol, Italien, ist das neue Tuberis Nature & Spa Resort, eine Wohlfühloase mit Gipfelblick: Umrahmt von majestätischen Bergen, schmiegt sich das 4-Sterne Superior-Hotel in die weitläufige Sonnenterrasse von Taufers im Münstertal. Hier im Vinschgau wird Gastfreundschaft, Herzlichkeit und bodenständiger Luxus im Einklang mit der Natur in vollen Zügen gelebt. Das „Aktiv-Paket“ beinhaltet 6 Nächte mit Verwöhn-Halbpension, Zugang zum 2.000m2 großen Tuberis Spa, 3 geführte Wanderungen, E-Bike-Touren laut Wochenprogramm, ein Galamenü mit Weinbegleitung, eine Vinschgau-Card ab 1. April und eine kleine Überraschung zum Abschied. Diese Auszeit-Woche kostet EUR 699,– pro Person.

In Rom ist das Hotel Villa Pirandello ein Ort, an dem Gastfreundschaft und Kultur einander begegnen. Die Villa Pirandello liegt im Grünen inmitten des Stadtviertels Torlonia und ist umgeben von historischen Villen, wo sich Gäste bei wechselnden Kunstausstellungen inspirieren können. Kulturwanderungen können zur Spanischen Treppe, dem Kolosseum und den Kaiserforen in nur 20 Gehminuten führen. Im Pirandello-Café kann man regionale Köstlichkeiten kennen lernen. Das Angebot „Rom zum Kennenlernen“ besteht aus 3 Nächtigungen mit Frühstück, 2 Aperitifs, Transfer zum Hotel, Besichtigungen sowie einem Dinner in der Straßenbahn „Roma by Night“ und kostet EUR 300,– pro Person.

Spanien

In der Nähe von Llucmajor im Süden Mallorcas verbindet das neu gebaute Landhotel Finca Alegría modernste Ausstattung mit mallorquinischem Flair. Die Schönheit der mediterranen Landschaft auf sich einwirken lassen kann man am besten beim großzügigen Swimmingpool in absoluter Ruhe. Das Angebot der Finca Alegría**** beinhaltet 3 Übernachtungen in großen, modern ausgestatteten Doppelzimmern (38 m²) mit mallorquinischem Flair, privatem Garten oder Dachterrasse, einem reichhaltigem Frühstücksbuffet, Pool- und Strandtücher, Parkplatz, Gratis-WLAN in der ganzen Finca, Klimaanlage, gratis Tee- und Kaffee zum Kennenlern-Preis in der Höhe von EUR 429,–, gültig von 30. März bis 30. Mai 2019 und von 1. Oktober bis 3. November 2019.

Slowakei

Top-Kurbehandlungen auf Europas größter Kur-Insel mit natürlicher Heilquelle sind im Heilbad Piešťany in der Slowakei möglich. Das Angebot „Gesund in Pieštany“ mit 4 bis 7 Nächten mit Halbpension, fachärztlicher Beratung, 6-15 therapeutischen Anwendungen, freier Benutzung des Pools, Sauna, Fitness uvm. gibt es schon ab EUR 198,– pro Person ab 4 Nächtigungen im Doppelzimmer (Reservierungscode „50+“). Entspannen und dabei die Gesundheit stärken – Kraft und Energie tanken – mit einem Vorteil: 1 Nacht gratis ab 4 Nächten Aufenthalt!

Tschechische Republik

Das Hotel Falkensteiner Grand MedSpa Marienbad im westböhmischen Bäderdreieck gehört zu den traditionsreichsten Häusern im Kurort Marienbad. Zeitloses Ambiente, elegante Zimmer, erlesene Gastronomie und moderne Anwendungen begeistern die Gäste immer wieder aufs Neue. Aquapura SPA bietet den Gästen unter anderem den einzigen Außenpool in Marienbad, wie auch eine breite Palette von Wellness- und Gesundheitsleistungen. Das „Marienbader Kurklassiker“-Angebot ist eine ideale Auswahl für alle, die etwas Gutes für sich tun möchten: 7 Übernachtungen mit der Falkensteiner-Halbpension, fachliche ärztliche Beratung mit 2 Anwendungen pro Tag und Entspannung in Pools und Saunen zum Preis von EUR 639,– pro Person.

Im Elbsandsteingebirge Nordböhmens liegt oberhalb der Stadt Ústí nad Labem das Hotel Větruše. Inmitten der Natur gelegen besticht das 123 Jahre alte Gebäude mit böhmisch-österreichischer Küche und einer Seilbahn ins Zentrum. Übernachtungen ab EUR 48,00 pro Person ermöglichen den Zugang zum hoteleigenen Wellness- und Fitnessraum. Ein historischer Saal für bis zu 120 Personen und 5 Konferenzräume eignen sich hervorragend für Hochzeiten und Betriebsfeiern. Der Elbfahrradweg befindet sich in der Nähe des Hotels Větruše.

Ungarn

Das Hunguest Hotel Béke in Hajdúszoboszló in der Ungarischen Tiefebene bietet Wellness und Erholung mit hoteleigener Badelandschaft, Spa- und Kurbereich und Freizeitpark. Das Angebot „VitalPaket“ ist ab 5 Nächtigungen inklusive Frühstück, Mittags-Suppenbuffet und Buffet-Abendessen buchbar, mit dabei ist auch eine Aromamassage, ein Körperpeeling und eine Reflexmassage zum Preis pro Person ab EUR 292,–. Die Hunguest Hotels Répce und Répce Gold in Bad Bük sind ebenfalls Partner der 50plus Hotels in Ungarn.

Das Spirit Hotel Thermal Spa, Ungarns Fünfsterne-Hotel in Bad Sárvár, ist von sieben Seen und Wäldern umgeben und liegt einige Gehminuten vom Stadtzentrum in Bad Sárvár entfernt. Als einzigartiges Hotel in ganz Europa verfügt es über 271 individuell und elegant ausgestattete Zimmer und Suiten, sowie ein weitläufiges Spa mit 22 Becken auf mehr als 10.000 Quadratmeter Fläche. Dazu kommt ein einmaliges Therapie- und Medical-Spa-Zentrum mit eigener Heilquelle. Das Angebot „Spa Genuss vom Feinsten“ beinhaltet ein reichhaltiges, gesundes Frühstücksbuffet und Abendessen im stilvollen „Onyx“ Restaurant, die tägliche Nutzung der Wellness-Oase von 9:30 Uhr – 22:00 Uhr, die Teilnahme am täglichen Sport- und Fitnessprogramm und kostet pro Person ab EUR 107,- und Nacht im Doppelzimmer Premium (5% Ermäßigung für 50plus Hotels Gäste), gültig von 6.1. – 7.6.2019 sowie von 1.9. – 20.12.2019 (ausgenommen Feiertage) bei einem Mindest-Aufenthalt von 3 Nächten (Anreisetage: Sonntag, Montag, Dienstag).

Der Hotelkomplex des „NaturMed Hotel Carbona“ in Bad Hévíz ist von einem rund vier Hektar großen Park umgeben und in unmittelbarer Nähe zum berühmten, natürlichen Thermalsee. Der charmante Thermalort Hévíz liegt eingebettet zwischen bezaubernden Weinbergen, auch der Balaton-See sowie die nächste Stadt Keszthely sind nahe Ziele für einen Ausflug. Im NaturMed Hotel Carbona regenerieren Erholungssuchende in einem vielfach ausgezeichneten Hotel mit Wellnessanwendungen. Die renommierte Kurabteilung, das Wellnesszentrum und die Beautywelt sorgen für Gesundheit, Entspannung und Schönheit. Das Angebot „Traditionelle Hévízer Wohlfühl-Kur“ mit 7 Nächten mit Halbpension wird mit Kleiner Kur (ärztliche Untersuchung und 10 Behandlungen, Hallenbad, Wellness-Bereich und Saunalandschaft sowie Fitness-Raum, Bademantel, Fitness- und Bewegungsprogrammen) zum Preis ab EUR 737,– pro Person für sieben Nächte angeboten, gültig bis 23.12.2019.

Kur und Wellness für alle Generationen bietet das Kolping Hotel**** Spa & Family Resort, ein führendes Drei-Generationen-Familienhotel in Alsópáhok, in nächster Nähe von Hévíz in Ungarn, dessen Thermalsee zu den größten in ganz Europa zählt. Auch der Plattensee, ein berühmtes Ferien- und Ausflugsziel, ist nur 6 km entfernt. Nicht nur Oma-Opa-Enkel oder Familien sind in Alsópáhok willkommen – neben der Familientherme erwartet die Gäste ein Erwachsenenbad: 100% Ruhe sichern das Schwimm- und Thermalbad mit eigener Thermalquelle. Körper und Geist können in der Sauna und im Spa-Bereich gepflegt werden. Hier werden unter anderem verschiedene Kuranwendungen angeboten – beispielsweise eine Hévízer Heilschlammpackung. Aktive Erholung, Sportprogramme und Ausflüge in die Umgebung, aber auch Wellnessprogramme und Badekuren werden angeboten. Das „Kennenlern-Angebot & Kuraufenthalt im Hotel Kolping“ gibt es ab zwei Übernachtungen im Doppelzimmer und Halbpension ab EUR 78,- pro Person pro Nacht. Das Kurpaket zum Kennenlernen (ärztliche Untersuchung und 4 Behandlungen) ist um EUR 80,- pro Person buchbar, ganzjährig gültig.

Im 4-Sterne Superior Wellness Hotel Mjus World Resort & Thermal Park in Körmend, Westungarn, gibt es vieles zu entdecken. Neben dem vielfältigen Wellness-Angebot können hier Gäste einfach mal spazieren gehen und den Kopf frei bekommen. Mit mehr als 45.000 Quadratmeter Grünfläche ist Mjus World ein Platz, an dem man vollständig abschalten kann. Bei 3 Nächten im „Mjus World Resort &Thermal Park“ mit Halbpension (Buffet) im italienischen Lo Spaghetto Restaurant werden bei freiem Eintritt im Thermal Park mit 1.800 m2 Wasserfläche, Gesichtsmassage, Fitness-Raum, Wellnesstasche, Bademantel, Hausschuhe und Handtücher für die Dauer des Aufenthalts, Bewegungsprogramme EUR 199,- pro Person angeboten (ausgenommen Wochenende, Feiertage und Hauptsaison), gültig bis 20.12.2019.

Das Duna Relax & Event Hotel in Ráckeve direkt an der Donau südlich der Hauptstadt Budapest lässt Gäste in ein umfassendes Wellnessangebot in einer sehr schönen Umgebung für aktive Freizeitgestaltung eintauchen. Nach einem Besuch des berühmten Schlosses Savoyen kann man die herrliche Aussicht auf die Donau genießen und in den ausgezeichneten Wellnesseinrichtungen des Hotels, das sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren richtet, ausspannen. Mit Frigidarium, Caldarium und Laconium verwöhnt das Hotel Gäste ganz in der Tradition der Römer und bietet weiters Sauna, Dampfbad, Schwimmbad, zwei Arten von Jacuzzi, ein Außenschwimmbad, Massagen, Kosmetik, Aqua Fitness, Yoga, Stretching, Nordic Walking und vieles mehr. Das Angebot „Wellness-Aufenthalt im Vier-Stern DUNA Relax Hotel“ bietet einen Transfer vom Bahnhof (Vorortsbahn) von Ráckeve bis zum Hotel an, individuelle Wünsche im Restaurant, Brett- und Kartenspiele, Nackenkissen, eine Lesebrille und eine Leselampe im Zimmer. Von Sonntag bis Donnerstag kostet das Zimmer EUR 75,- pro Nacht für 2 Personen und Freitag und Samstag EUR 85,- pro Nacht für 2 Personen, ganzjährig gültig außer 15.-17. März, 15. Juni bis 20. August 2019, 1.-3. November und 20.-31. Dezember 2019.

Nähere Informationen zu den 50plus Hotels – der ersten Hotel-Qualitätsvereinigung Europas für die Generation 50plus – bei Obmann Hermann Paschinger, 3491 Straß im Straßertale, Straßfeld 333, AUSTRIA, Tel. +43 (0)2735 5535-0, E-Mail: info@50plusHotels.at, Internet: www.50plusHotels.com.

  • Veröffentlicht in: Blog