Home Allgemein Für die Gesundheit in schöner Natur – Internationaler Tag der älteren Menschen

Für die Gesundheit in schöner Natur – Internationaler Tag der älteren Menschen

Den „Internationalen Tag der älteren Menschen“ feiern die 50plus Hotels mit inspirierenden Natur- und Gesundheitsangeboten. Am 1. Oktober stehen die älteren Menschen im Zentrum der Aufmerksamkeit, wie auch die 50plus Hotels die Ansprüche erfahrener Reisender in den Mittelpunkt ihrer Qualitätsbemühungen gestellt haben. Obmann und Gründer Hermann Paschinger: „Mit den 50plus Hotels hat die Tourismuswirtschaft eine Qualitätsinitiative gesetzt. 50plus-Urlauber haben ein gesichertes Einkommen, sind überwiegend geimpft, reisefreudig und gesundheitsorientiert.“ Inspirierende Natur- und Gesundheitsurlaube bieten beispielsweise 3 Hotels im Waldviertel an: das Gesundheitshotel Moorbad Bad Großpertholz, das Gesundheitshotel Klosterberg und das Wohlfühlhotel Ottenstein.

Warum der Gesundheit wegen in das Gesundheitshotel Moorbad Bad Großpertholz****? Kurdirektorin Bernadette Kitzler vom Gesundheitshotel Moorbad Bad Großpertholz: „Unsere treibende Kraft ist der Wunsch und das Anliegen, den Menschen als Ganzes wahrzunehmen und ihn an die erste Stelle unseres Handelns zu setzen. In einer familiären Atmosphäre sehen wir die Gesundheit unserer Gäste als Priorität – getragen von unserer Vision „Der Mensch zuerst“. Bei uns kann der Lebensstil mit einem Privataufenthalt, einem Kur- oder Gesundheitsvorsorge-Aktiv-Aufenthalt verbessert werden!“ Das Angebot „Kraft.Tanken“ des Gesundheitshotels Moorbad Bad Großpertholz lässt Gäste inmitten der Natur zur Ruhe kommen und neue Kräfte sammeln. 5 Übernachtungen mit Verwöhnpaket, einer Ganzkörper-Heilmassage (60 min.), einer Malava-Massage (60 min.; Rückenbehandlung zur Tiefenentspannung, welche die Hot-Stone-Massage mit ätherischen Ölen und die klassische Massage verbindet) und 2 Hydrojet-Massagen (je 15 min.) kosten pro Person im Doppelzimmer mit Halbpension EUR 574,–.
Auf Wunsch können Gäste hier auch das handverarbeitete, direkt auf die Haut aufgetragene Bad Großpertholzer Heilmoor bei einer zusätzlich gebuchten Mooranwendung genießen und sich so selbst von der Heilkraft der Natur überzeugen (Preis siehe Website).

Das Gesundheitshotel Klosterberg**** steht auf einem sonnigen Südhang am Ortsrand von Langschlag, inmitten einer liebevoll gestalteten Gartenanlage. Warum Fasten über das gesamte Jahr? Klosterberg-Inhaber Karl Laister: „Den Großteil des Jahres bieten wir Tee-Saft-Fasten und Obst-Gemüse-Fasten an, wobei sich während dieser Zeit ausschließlich Fastengäste im Haus aufhalten. Durch den bewussten Verzicht wird ein Gefühl der Freiheit und Leichtigkeit erweckt. Fasten schenkt neue Kraft, bringt Erkenntnis und wirkt verjüngend.“ Das 10-Tagespaket inkludiert 2 Einstiegs-, 6 Trink- und 2 Aufbautage. Die Bio-Verpflegung besteht aus frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften, Gemüsebrühen, frischem Obst und frisch zubereiteten Gemüsegerichten. Eine Betreuung durch langjährige Fastenbegleiter, ein großzügiger Spa (Hallenbad, Panorama-Saunen, Infrarotkabine, Salz-Spa, Dampfbad, Ruheräume) sowie ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot mit Funktionsgymnastik, Faszienrollen, Wassergymnastik, geführten Wanderungen, Nordic Walking, BodyFit, Line Dance, Zumba und Bauchtanz runden das Angebot ab. 2021 beträgt der Preis pro Person ab EUR 938,00 für den gesamten Aufenthalt.

Das Hotel Ottenstein in Rastenfeld ist der ideale Ort für alle Freunde des Waldviertels: Erholungssuchende, Freizeitsportler und Naturliebhaber finden hier den perfekten Ausgangspunkt für alle Aktivitäten oder einfach für süßes Nichtstun. Dafür können Gäste neue Kräfte in der Wellness-Oase mit Sauna, Biosauna, Dampfbad und Infrarotkabine tanken und deren heilsame Energie für Körper, Geist und Seele nutzen. Das Seenparadies der Waldviertler Natur-Stauseen ist bei der ORF-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“ zu den schönsten Plätzen Österreichs gewählt worden. Sales & Marketing-Direktor Herr Özgü Güngör vom Hotel Ottenstein:„Bei uns in der Stauseeregion des Waldviertels kann die unberührte Natur entlang um den fjordartigen Stausee Ottenstein erwandert oder mit e-Bikes erradelt werden.“ Ein „9 Plätze – 9 Schätze“-Package im Hotel Ottenstein beinhaltet 2 Nächtigungen, 2 x 4-gängige Menüs mit Waldviertler Schmankerln, einem Begrüßungsaperitif, einer Entspannung in der Wellnessoase und zum Kennenlernen 1 Stunde kostenlosem E-Bike-Vergnügen. Der Pauschalpreis für zwei Personen im Doppelzimmer beträgt EUR 350,00 und kann bis 20. Dezember 2021 und ab 2. Jänner bis 31.  März 2022 gebucht werden.


Nähere Informationen zu den 50plus Hotels bei Obmann
Hermann Paschinger, 3491 Straß im Straßertale, Straßfeld 333, AUSTRIA, Tel. +43 (0)2735 5535-0, info@50plusHotels.at, www.50plusHotels.com.